Mein Lebenslauf

Familie

Geboren am 25.04.1964 in Nördlingen, als jüngste von drei Schwestern.
Aufgewachsen in dem historischen Wallfahrtsstädtchen Wemding

  • Vater: Volksschullehrer an der Volksschule Wemding und Konrektor in Monheim, viele Jahre Leiter der Volkshochschule
  • Mutter: Stammt aus dem drei Weiler Dorf Dattenbrunn, Erinnerungen an Ferien auf dem Bauernhof mit Kühe hüten und Kartoffeln klauben

  • Seit Juli 2014 verheiratet mit Eckard Rasehorn

Schule, Studium

  • 1970 Einschulung in der Grundschule Wemding,
  • 1974 Besuch des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Nördlingen,
  • 1983 Abitur

Ab 1983 Studium an der Universität Augsburg: Lehramt für Hauptschule (Englisch / Geschichte, Deutsch, Musik)

  • 1989 Erstes Staatsexamen
  • 1989-1991 Lehramtsanwärterin in Wemding
  • 1991 Zweites Staatsexamen Lehramt

Beruf

  • 1991 – 1993 Hauptschullehrerin in Monheim und Wemding
  • 1993 bis heute Hauptschullehrerin in verschiedenen Augsburger Schulen, darunter viele Jahre Albert-Einstein-Schule, zuletzt Goethe Mittelschule als Stammschule

mehr

Gewerkschaft

  • Von 1995 bis 2013 ehrenamtliche Vorsitzende des GEW Kreisverbandes Augsburg und Vorstandsmitglied im DGB, Region Augsburg
  • Von 1998 bis 2013 Personalrätin beim Staatlichen Schulamt in der Stadt Augsburg
  • Mitglied der Tarifgemeinschaft der Abgeordneten des Deutschen Bundestags