Zwischen Islam und Islamismus - Strategien gegen Radikalisierung

07. Dezember 2015 | Integration und Migration

Einladung zum Fachvortrag von Dr. Götz Nordbruch mit anschließender Diskussion

Dienstag, 08.Dezember 2015 | 18:00 Uhr | Eintritt frei! | Neue Stadtbücherei Augsburg, S –Forum, Ernst- Reuter Platz 1, 86150 Augsburg

Jung, deutsch und muslimisch – dies ist das Selbstverständnis vieler junger Muslime. Damit verbindet sich der Wunsch, die Gesellschaft auch als Muslime mit zu gestalten. Zugleich betonen diese Jugendlichen ihre religiöse Identität und leben auch in der Öffentlichkeit selbstbewusst ihren Glauben. Für viele Nichtmuslime ist dieses Selbstbewusstsein irritierend – schließlich berichten Schulen und Jugendeinrichtungen immer häufiger auch von Konflikten, die durch Abgrenzung, Radikalisierungen und Missionierungsversuche einzelner Jugendlicher geschürt werden.

In diesem Vortrag werden Hintergrundinformationen zu Radikalisierungsprozessen sowie Ansätze der Präventionsarbeit vorgestellt, die auch ohne religiöses Fachwissen eine Auseinandersetzung mit den Themen Islam und Islamismus ermöglichen. Im Mittelpunkt steht dabei auf der einen Seite die Anerkennung von gläubigen muslimischen SchülerInnen mit ihren biographischen Erfahrungen und Erwartungen. Zum anderen geht es darum, demokratie- und freiheitsfeindliche Denk- und Verhaltensweisen zu erkennen und ihnen in der pädagogischen Arbeit zu begegnen. Offenheit und ein differenzierter Blick von Seiten der PädagogInnen und BetreuerInnen sind hier wichtig, umso mehr wenn ihnen die Zusammenhänge persönlich fremd sind. Anhand von Musikvideos und Beispielen aus dem Internet werden die besprochenen Phänomene veranschaulicht. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen!

Zum Referenten: Dr. Götz Nordbruch ist Islam- und Sozialwissenschaftler, Mitbegründer und Co-Geschäftsführer des Vereins ufuq.de. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen Jugendkulturen zwischen Islam, Islamfeindlichkeit und Islamismus, Mediennutzung von jungen MuslimInnen und MigrantInnen sowie Prävention von islamistischen Einstellungen in schulischer und außerschulischer Bildungsarbeit.

  • 25.06.2016, 12:00 – 18:00 Uhr
    Schwabentag 2016: "Tag der Begegnung" !) | mehr…
  • 01.07.2016, 18:30 Uhr
    Arbeit, Bildung, Freizeit - Orte der Integration | mehr…
  • 09.07.2016
    Aktion "Stadtradeln - Augsburg" !) | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Meine nächste Bürgersprechstunde findet statt am Freitag, 17.06.2016, 15-17 Uhr. Bitte melden Sie sich telefonisch im Wahlkreisbüro an (0821 6505440).