Engagierte Augsburger zu Besuch

28. Juli 2014

Vom 23.-26.Juli 2014 kamen auf Einladung von Ulrike Bahr Augsburgerinnen und Augsburger nach Berlin, die sich in den unterschiedlichsten Projekten freiwillig bürgerschaftlich engagieren. Neben dem politischen Besuchsprogramm einer Berlin-Fahrt standen auch zweimal intensive Gespräche mit der Abgeordneten auf dem Programm.

BPA-Engagierte

Bereits am ersten Abend kamen die Gäste im SPD-Fraktionssaal im Reichstag zusammen. Tobias Quednau von Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement stellt die Angebote und Aufgaben des Netzwerks vor. In der anschließenden Gesprächsrunde bekamen alle Teilnehmer einen Überblick über die Vielfalt des Engagements: Es stellten sich MitarbeiterInnen von Mehrgenerationentreffs mit Angeboten für Jung und Alt, Lesepaten, Theaterprojekte, Jobpaten, Demenzpaten, Stadtteilmütter aus vier Nationen und das Projekt "Change In" vor.

In den folgenden Tagen gab es ein dichtes Programm, aber auch am Donnerstagabend auf einer Dampferfahrt über den Wannsee und am Freitagvormittag im Reichstag viel Möglichkeit zum Austausch mit Ulrike Bahr. Sie nimmt die Anliegen und Wünsche ihrer Gesprächspartner gerne mit in die nächsten Projekte des Unterausschuss "Bürgerschaftliches Engagement". Aufgabe des Ausschusses ist es, gute Rahmenbedingungen für eine lebendige Bürgergesellschaft zu schaffen.

  • 01.07.2016, 18:30 Uhr
    Arbeit, Bildung, Freizeit - Orte der Integration | mehr…
  • 09.07.2016
    Aktion "Stadtradeln - Augsburg" !) | mehr…
  • 09.07.2016, 15:00 – 22:00 Uhr
    "Italienische Nacht" der WIG (Wir in Göggingen) !) | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Meine nächste Bürgersprechstunde findet statt am Freitag, 17.06.2016, 15-17 Uhr. Bitte melden Sie sich telefonisch im Wahlkreisbüro an (0821 6505440).