Bundesprogramm für Sprach-Kitas gestartet

Spielende Kinder

29. Januar 2016

Sprache ist der "Schlüssel zur Welt", Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe, Integration und einen erfolgreichen Bildungsverlauf. Besonders erfolgreich ist Sprachförderung, wenn sie früh einsetzt. Der Bund unterstützt darum in einem neuen Programm alltagsintegrierte sprachliche Bildung in Kitas mit einer zusätzlichen halben Fachkraft-Stelle pro Einrichtung. Auch in Augsburg und Königsbrunn sind etliche Einrichtungen dabei.

Ulrike Bahr freut sich, dass bereits vier Kindertagesstätten in Augsburg und drei in Königsbrunn Förderzusagen erhalten haben. Für drei weitere Kitas in Augsburg läuft noch das Bewilligungsverfahren.

"Kinder mit Behinderungen, aus einem bildungsfernen Umfeld und auch Kinder mit Fluchterfahrung oder aus Familien, in denen im häuslichen Alltag kein Deutsch gesprochen wird, können besonders von der Sprachförderung profitieren", stellt die Abgeordnete fest. Die Sprach-Kitas bauen auf dem Konzept des Vorgängerprogramms "Schwerpunkt-Kitas: Sprache und Integration" auf und entwickeln es weiter.

Von 2016 bis 2019 stellt der Bund jährlich bis zu 100 Mio. Euro bereit, um diese Aufgabe mitzufinanzieren. Allerdings betont Ulrike Bahr: "Der Bedarf an Sprachförderung ist in den letzten Monaten wegen des großen Flüchtlingszuzugs sehr stark gestiegen. Dafür ist das Sprach-Kita-Programm noch nicht ausgelegt. Darum setzen sich Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig und wir SPD-FamilienpolitikerInnen auch sehr für eine deutliche Aufstockung des Programms ein."

  • 01.07.2016, 18:30 Uhr
    Arbeit, Bildung, Freizeit - Orte der Integration | mehr…
  • 09.07.2016
    Aktion "Stadtradeln - Augsburg" !) | mehr…
  • 09.07.2016, 15:00 – 22:00 Uhr
    "Italienische Nacht" der WIG (Wir in Göggingen) !) | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Meine nächste Bürgersprechstunde findet statt am Freitag, 17.06.2016, 15-17 Uhr. Bitte melden Sie sich telefonisch im Wahlkreisbüro an (0821 6505440).