Am "Tag der Kinderbetreuung" bleibt die Kita zu

08. Mai 2015

Ab dem 8. Mai werden kommunale Kindertagesstätten bundesweit bestreikt. Ulrike Bahr meint dazu: „Ich habe großes Verständnis für die Forderungen der Erzieherinnen und Erzieher, die für ihre Bildungs- und Betreuungsarbeit mehr Geld und mehr Anerkennung wünschen, und werde dies mit meiner Teilnahme am Montag, den 11. Mai um 13:00 an der Menschenkette unter dem Motto „Wir halten zusammen“ zwischen Augsburger Dom und Rathaus unterstreichen.

Unsere Kinder werden in den Kindertageseinrichtungen liebevoll betreut und mit altersgerechten Bildungsangeboten gefördert. Die Eltern können Beruf und Familie besser miteinander vereinbaren. Das sollte gewürdigt werden - auch mit einer besseren finanziellen Anerkennung. Seit 2012 hat eine Initiative den Tag nach dem Elterntag als „Tag der Kinderbetreuung“ ausgerufen. Eine gute Gelegenheit, um DANKE zu sagen an alle Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen, Tagesmütter und -väter für ihre gute Arbeit.“

Der Streik wird nach Angaben von Ver.di unbegrenzt lange fortgeführt. Ziel ist es, dass die Aufwertung der Sozial- und Erziehungsberufe nicht mit einer pauschalen Lohnerhöhung erreicht werden, sondern mit einer um mehrere Stufen höheren Eingruppierung in der Gehaltstabelle.

  • 09.07.2016 – 29.07.2016
    Aktion "Stadtradeln - Augsburg" | mehr…
  • 30.07.2016, 14:00 – 18:00 Uhr
    Sommerfest der SPD Augsburg | mehr…
  • 12.08.2016, 16:45 Uhr
    Gedenkstunde für Bebo Wager | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Meine nächste Bürgersprechstunde findet ausnahmsweise am Donnerstag, 21.07.2016, 15-17 Uhr, statt. Bitte melden Sie sich telefonisch im Wahlkreisbüro an (0821 6505440).